5-Tage-Prognose Niederösterreich

St. Pölten

Do
24.5.
Fr
25.5.
Sa
26.5.
So
27.5.
Mo
28.5.
bedeckt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
leicht bewölkt
wolkenlos
wolkenlos
14 °C
24 °C
14 °C
24 °C
14 °C
25 °C
14 °C
26 °C
15 °C
27 °C

Stift Zwettl

stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
13 °C
22 °C
12 °C
22 °C
10 °C
24 °C
10 °C
25 °C
10 °C
26 °C

Heute, Mittwoch

Zunächst hält sich stellenweise Nebel oder Hochnebel, etwa da und dort im Waldviertel. Bald lockert es überall auf, dann überwiegt der Sonnenschein. Allerdings entstehen am Nachmittag wieder größere Quellwolken, Regenschauer und Gewitter, besonders im Bergland. Viele werden es zwar nicht sein, auszuschließen sind sie aber nirgends. Es weht mäßiger bis lebhafter Wind aus Ost bis Südost. Die Temperaturen steigen auf 22 bis 28 Grad, in 1500m auf knapp 15 Grad.

Morgen, Donnerstag

Schwül und unbeständig. Von der Früh weg gibt es einige dichtere Wolken und stellenweise auch schon Regenschauer. Die Sonne zeigt sich nur zwischendurch. Ab Mittag bilden sich dann verbreitet, teils heftige Schauer und Gewitter. Auch Starkregen und Hagel sind möglich. Vor allem im westlichen Donauraum weht noch lebhafter Ostwind. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 20 und 27 Grad, in 1500m bei 14 Grad.

Übermorgen, Freitag

Erneut gibt es viele Wolken, nur ab und zu Sonne und von der Früh weg ziehen Regenschauer und Gewitter über das Land. Besonders am Nachmittag sind auch kräftige Regengüsse möglich. Dazu weht mäßiger bis lebhafter Wind aus Nordost bis Ost. Die Temperaturen gehen ein wenig zurück, es bleibt aber teilweise schwül bei Höchstwerten von 18 bis 25 Grad. In 1500m kühlt es auf 12 Grad ab.

Der weitere Trend

Am Samstag sehr warm und zeitweise sonnig. Im Laufe des Tages aber auch wieder ein paar Regenschauer und Gewitter, vor allem im Bergland. Abseits der Schauer meist nur schwacher bis mäßiger Wind. Höchstwerte: 21 bis 28 Grad.

Am Sonntag sommerlich warm mit 23 bis 28 Grad, dazu einiges an Sonnenschein, aber weiterhin nicht beständig. Am Nachmittag bilden sich da und dort Regenschauer und Gewitter, besonders über dem Bergland.

Am Montag recht sonnig und sehr warm, stellenweise sogar heiß. Am Nachmittag aber vereinzelte Regenschauer und Gewitter. Lebhafter Südostwind bei 24 bis 30 Grad.