5-Tage-Prognose Niederösterreich

St. Pölten

Fr
24.1.
Sa
25.1.
So
26.1.
Mo
27.1.
Di
28.1.
leicht bewölkt
stark bewölkt
bedeckt
stark bewölkt
stark bewölkt
−4 °C
3 °C
−4 °C
4 °C
−2 °C
5 °C
2 °C
8 °C
2 °C
9 °C

Stift Zwettl

wolkenlos
leicht bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt
−6 °C
4 °C
−7 °C
6 °C
−4 °C
5 °C
−1 °C
9 °C
1 °C
10 °C

Heute, Freitag

Teils nebelig, teils sonnig. Im Flach- und Hügelland muss man zunächst recht verbreitet mit Nebel oder flachem Hochnebel rechnen. Er lockert im Laufe des Tages in den westlichen und südlichen Landesteilen vermehrt auf, hier wird es in vielen Regionen wenigstens vorübergehend sonnig. Im östlichen Waldviertel, im Weinviertel und im Großraum Wien sind Nebel und Hochnebel aber größtenteils beständig. Den ganzen Tag über strahlenden Sonnenschein gibt es auf den Bergen, und auch in vielen Tälern scheint die Sonne. In höheren Lagen weht zeitweise lebhafter bis kräftiger Westwind. Die höchsten Temperaturen liegen meist zwischen minus 1 und plus 4 Grad. Mit Sonne sind vor allem in höheren Lagen bis zu 8 Grad möglich, in 1500m hat es um plus 5 Grad.

Morgen, Samstag

Im Flach- und Hügelland gibt es wieder einiges an Nebel oder Hochnebel, der sich tagsüber teilweise auflöst. Aber auch außerhalb der Nebelregionen ist es nicht mehr so sonnig wie zuletzt, immer wieder ziehen eher dünne, hoch liegende Wolkenfelder durch. Am Nachmittag werden sie von Südwesten her langsam etwas dichter. Der Wind ist generell nur schwach bis mäßig. Die Temperaturen erreichen minus 1 bis plus 6 Grad, in 1500m hat es um plus 3 Grad.

Übermorgen, Sonntag

Oft stark bewölkt, stellenweise auch etwas Regen, vor allem nach Westen zu. Vereinzelt gefrierender Regen und Glatteisgefahr. Ein wenig Schneefall meist oberhalb von 700 bis 1000m. Wenig Wind. Höchstwerte: 1 bis 5 Grad, in 1500m minus 1 Grad.

Der weitere Trend

Am Montag wechselnd bewölkt, zeitweise auch sonnig. Nur vereinzelt kurze Regenschauer, oberhalb von 900 bis 1300m unergiebige Schneeschauer. Teilweise lebhafter, auf den Bergen auch starker Westwind und sehr mild mit 5 bis 11 Grad.

Am Dienstag oft bewölkt, besonders im Wald- und Mostviertel am Nachmittag auch etwas Regen, oberhalb von 900 bis 1300m Schneefall. Am Nachmittag zunehmend starker Westwind. Sehr mild mit 5 bis 12 Grad.