5-Tage-Prognose Niederösterreich

St. Pölten

Sa
22.9.
So
23.9.
Mo
24.9.
Di
25.9.
Mi
26.9.
stark bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt
leicht bewölkt
stark bewölkt
13 °C
18 °C
9 °C
17 °C
11 °C
16 °C
6 °C
13 °C
5 °C
13 °C

Stift Zwettl

leicht bewölkt
stark bewölkt
leicht bewölkt
wolkenlos
leicht bewölkt
10 °C
17 °C
5 °C
17 °C
11 °C
17 °C
4 °C
12 °C
2 °C
14 °C

Heute Abend, heute Nacht

Von Westen her zieht eine Kaltfront durch. Der Abend verläuft noch meist trocken und warm. Im Laufe der Nacht beginnt es aber in ganz Niederösterreich zu regnen, der Wind dreht auf West und wird kräftig, mitunter auch stürmisch mit Böen bis zu 70, 80km/h. Die Temperaturen sinken auf 14 bis 9 Grad.

Morgen, Samstag

Zunächst ist es noch trüb, und vielerorts regnet es, am längsten nach Südosten zu. Im Waldviertel hört der Regen aber bereits in den Morgenstunden wieder auf, am Vormittag klingt er überall ab, und die Wolkendecke wird langsam etwas dünner. Der Nachmittag verläuft trocken, und zeitweise scheint dann auch die Sonne. Anfangs bläst noch kräftiger bis stürmischer Wind aus West bis Nordwest, er lässt am Nachmittag etwas nach. Deutlich kühler als zuletzt, Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 13 und 19 Grad, in 1500m hat es zu Mittag um 5 Grad.

Übermorgen, Sonntag

Astronomischer Herbstbeginn um 3:53 Uhr.

Es ziehen ausgedehnte Wolkenfelder durch, stellenweise kann es auch ein bisschen regnen. Etwas auflockern wird es erst zum Abend hin. Auf den Bergen weht zum Teil kräftiger Westwind. In den Niederungen ist der Wind dagegen vorübergehend meist nur schwach bis mäßig und kommt aus Südost bis Südwest. Die Temperaturen erreichen 14 bis 20 Grad. In 1500m steigen sie von 7 Grad in der Früh auf 15 Grad am Abend.

Der weitere Trend

Am Montag nächste, markante Kaltfront mit Sturmböen, dazu nur noch 9 bis 16 Grad. In der Früh kann es noch recht verbreitet regnen und schon oberhalb von 1300m schneien. Tagsüber wechseln Sonne, Wolken und einzelne Schauer.

Am Dienstag zeitweise sonnig, aber windig und kalt mit höchstens 9 bis 15 Grad.

Am Mittwoch sehr windig und ziemlich kalt. Dazu zeitweise sonnig, aber auch einige Wolken und besonders im Bergland ein paar Regenschauer, oberhalb von 1200 bis 1400m Schneeschauer. Höchstens 9 bis 16 Grad.

Am Donnerstag überwiegend sonnig, einzelne Schauer am ehesten in den Voralpen. Es bleibt aber windig und recht kalt mit maximal 10 bis 17 Grad.