Oberösterreich

Messwert Montag
17.12.
Dienstag
18.12.
Mittwoch
19.12.
Donnerstag
20.12.
Freitag
21.12.
Prognose für Linz-Stadt
bedeckt
leicht bewölkt
stark bewölkt
bedeckt mit starkem Schneefall
bedeckt
Temperatur für Linz-Stadt −2 °C / 2 °C 1 °C / 4 °C −2 °C / 2 °C −2 °C / 1 °C 0 °C / 4 °C
Prognose für Gmunden
stark bewölkt
leicht bewölkt
stark bewölkt
bedeckt mit starkem Schneefall
stark bewölkt
Temperatur für Gmunden −2 °C / 2 °C 1 °C / 4 °C −5 °C / −1 °C −3 °C / 2 °C 1 °C / 4 °C

Heute Abend, heute Nacht

Da und dort schneit oder regnet es am Abend noch leicht, in der Nacht ist es dann weitgehend trocken. Die Temperaturen sinken auf minus 1 bis minus 6 Grad und damit nicht so tief wie in der vergangenen Nacht.

Morgen, Montag

Wolken und Nebel überwiegen, nur da und dort kommt länger die Sonne heraus. Tagsüber ist es meist trocken, in der Nacht auf Dienstag muss man dann mit etwas Schneefall oder Regen rechnen, z.B. im Salzkammergut. Die Temperaturen legen etwas zu, sie erreichen minus 1 bis plus 4 Grad. Tagsüber also leichtes Tauwetter. Auf den Bergen mäßiger Nordwestwind und in 1500m Höhe um minus 4 Grad.

Übermorgen, Dienstag

In der Früh schneit es noch ein bisschen, im Flachland handelt es sich eher um Regen. Bald setzt sich in ganz Oberösterreich trockenes Wetter durch und in den Alpen wird es verbreitet sonnig. Sonst tut sich die Sonne schwerer, vielerorts kann sich auch am Nachmittag zäher Nebel bzw. Hochnebel halten. Wenig Wind. Die höchsten Temperaturen: 0 bis 5 Grad. In 1500m Höhe um minus 3 Grad.

Der weitere Trend

Am Mittwoch im Flachland viel Nebel und von Westen her immer mehr Wolken, also selbst in den Alpen und den Hochlagen des Mühlviertels nur zeitweise Sonnenschein. Maximal minus 2 bis plus 2 Grad, also wieder kälter.

Für den Donnerstag kündigt sich etwas Schneefall an. Stellenweise kann sich auch Regen dazumischen, vor allem in den westlichen Landesteilen. Höchstwerte: minus 2 bis plus 2 Grad.

Am Freitag wahrscheinlich wechselhaft und 2 bis 3 Grad milder als am Donnerstag.