Letzte Messwerte von 22.00 Uhr

Morgen zunehmend winterlich

Immer wieder schneit es leicht, dabei schwankt die Schneefallgrenze zunächst zwischen tiefen Lagen und 1000m. Mäßiger Nordwestwind kommt auf und die Temperaturen erreichen nur minus 2 bis plus 3 Grad. In 2000m Höhe kühlt es im Lauf des Tages auf rund minus 8 Grad ab. Am Abend geht der Regen auch im Rheintal in Schneefall über.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Alberschwende stark bewölkt −0,1 °C
Bludenz wolkenlos 0,2 °C
Brand heiter −1,7 °C
Bregenz stark bewölkt 1,9 °C
Dornbirn stark bewölkt 1,7 °C
Feldkirch stark bewölkt 1,5 °C
Fraxern stark bewölkt −0,4 °C
Gaschurn wolkig −2,1 °C
Langen am Arlberg wolkenlos −1,5 °C
Laterns/Gapfohlalpe stark bewölkt −1,4 °C
Lech am Arlberg stark bewölkt −1,6 °C
Mittelberg stark bewölkt −2,1 °C
Rohrspitz stark bewölkt 1,8 °C
Schoppernau stark bewölkt −0,6 °C
Schröcken stark bewölkt −1,9 °C
Sulzberg stark bewölkt −1,5 °C
Warth stark bewölkt −1,4 °C