Letzte Messwerte von 22.00 Uhr

Morgen immer häufiger winterlich

Trüb und immer häufiger winterlich. Aus dichten Wolken kann es schon am Vormittag stellenweise ein wenig schneien. Am Nachmittag wird der Schneefall mehr und stärker, nur vereinzelt kann sich vorerst auch noch Regen dazumischen. Bei leichtem Wind aus nördlicher Richtung hat es maximal minus 2 bis plus 3 Grad, in 1500m Höhe kühlt es auf etwa minus 4 Grad ab. In der Nacht kann sich im ganzen Land eine Schneedecke bilden.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Altmünster Schneefall 0,2 °C
Aspach leichter Schneefall −0,2 °C
Bad Goisern Schneefall 0,1 °C
Bad Ischl Schneefall 0,3 °C
Bad Zell leichter Schneefall −0,2 °C
Braunau/Ranshofen leichter Schneefall 0,2 °C
Enns leichter Schneeregen 0,2 °C
Feuerkogel leichter Schneefall −2,3 °C
Frankenmarkt Schneefall −0,3 °C
Freistadt leichter Schneefall −0,1 °C
Gallspach Schneefall −0,1 °C
Kollerschlag stark bewölkt −1,4 °C
Kremsmünster leichter Schneeregen 0,5 °C
Linz-Hörsching leichter Schneefall 0,2 °C
Linz-Stadt leichter Schneeregen 1,0 °C
Mattighofen Schneefall −0,3 °C
Micheldorf leichter Schneeregen 0,2 °C
Mondsee Schneefall 0,3 °C
Ostermiething leichter Schneefall 0,0 °C
Reichenau leichter Schneefall −1,0 °C
Reichersberg leichter Schneefall 0,2 °C
Ried im Innkreis leichter Schneefall −0,2 °C
Rohrbach stark bewölkt −0,5 °C
Schärding stark bewölkt 0,7 °C
St. Wolfgang Schneefall 0,4 °C
Unterach am Attersee Schneefall 0,5 °C
Vöcklabruck Schneeregen 0,4 °C
Waizenkirchen Schneefall −0,1 °C
Wels Schneeregen 0,6 °C
Weyer leichter Schneeregen 0,3 °C
Windischgarsten Schneefall −0,6 °C
Wolfsegg Schneefall −1,2 °C