Letzte Messwerte von 14.00 Uhr

Heute, Freitag

Ruhiges Hochdruckwetter. Auf sämtlichen Gebirgsgruppen überwiegt der Sonnenschein. Am Nachmittag bilden sich ein paar Quellwolken, vom Arlberg bis zu den Karawanken sind dann auch einzelne Gewitter möglich. Gering ist die Gewitterwahrscheinlichkeit in den Nordalpen vom Kaisergebirge bis zum Schneeberg.

Der Wind ist bis ins Hochgebirge hinauf recht schwach, nur in Gewittern kann er vorübergehend kräftig auffrischen.

Mittagstemperaturen:

1500m: 20 bis 26 Grad

2000m: 16 bis 22 Grad

3000m: um 10 Grad

Wochenende

Von Südwesten her strömt weiterhin sehr warme und eher trockene Luft zu den Alpen. Somit gibt es weiterhin viel Sonne und bis hoch hinauf zweistellige Temperaturen. Gewitter sind selten, am ehesten kann es an den Nachmittag vereinzelt nach Westen und Süden hin gewittrig werden.

Bergwetter im Detail: