Letzte Messwerte von 07.00 Uhr

Heute, Mittwoch

In der Früh kann es vom Tiroler Unterland bis in die niederösterreichischen Voralpen noch stellenweise regnen, nur auf den Gipfeln oberhalb von 1300 bis 1600m schneit es leicht. Von Salzburg ostwärts halten sich auch tagsüber einige Wolken, zum Teil ist es nebelig. Vom Bregenzerwald über die Hohen Tauern bis zu den Lavanttaler Alpen wird es dagegen recht sonnig mit nur hochliegenden Wolken.

Mittagstemperaturen:

1500m: 3 bis 7 Grad

2000m: 0 bis +3 Grad

3000m: um -5 Grad

Morgen, Donnerstag

Auf den Bergen scheint häufig die Sonne, nur vorübergehend ziehen Wolken durch. Die meisten Sonnenstunden gibt es vom Arlberg bis zum Schneeberg. Nördlich des Alpenhauptkammes wird es im Tagesverlauf föhnig, generell weht teils kräftiger Wind aus Südwest bis West. Und die Temperaturen legen weiter zu, in 2000m Höhe hat es zu Mittag von Süd nach Nord 2 bis 5 Grad.

Bergwetter im Detail: