Oberösterreich

Messwert Dienstag
29.07.
Mittwoch
30.07.
Donnerstag
31.07.
Freitag
01.08.
Samstag
02.08.
Prognose für Linz-Stadt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
bedeckt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
bedeckt mit starkem Niederschlag
wolkenlos
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
Temperatur für Linz-Stadt 18 °C / 28 °C 17 °C / 23 °C 17 °C / 22 °C 15 °C / 28 °C 17 °C / 29 °C
Prognose für Gmunden
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
bedeckt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
bedeckt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
wolkenlos
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
Temperatur für Gmunden 15 °C / 23 °C 17 °C / 20 °C 17 °C / 20 °C 15 °C / 26 °C 15 °C / 27 °C

Heute, Montag

Zunächst halten sich häufig dichte Wolken, da und dort regnet es auch ein wenig. Am Vormittag lockert es dann mehr und mehr auf, und zeitweise kommt die Sonne heraus. Allerdings können sich allmählich auch wieder ein paar Regenschauer und Gewitter bilden, in erster Linie im Mühlviertel und in den Alpen. Der Wind ist abseits der Schauerzellen schwach bis mäßig und dreht allmählich von West auf Ost. Es ist schwül, die Temperaturen erreichen 23 bis 28 Grad, in 1500m bis zu 17 Grad.

Morgen, Dienstag

Es bleibt schwül und unbeständig. Wolken und Sonnenschein wechseln, dazu bilden sich im Laufe des Tages mehr und mehr Regenschauer und Gewitter, zunächst im Berg- und Hügelland, am Nachmittag auch im Flachland. Der Wind bleibt schwach bis mäßig, in Gewitternähe kann er kräftig werden. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 21 und 28 Grad, in 1500m bei 14 bis 17 Grad.

Übermorgen, Mittwoch

Immer wieder ziehen dichte Wolken durch, und es gehen einige Regenschauer nieder. Auch Gewitter können dabei sein. Im Bergland regnet es stellenweise auch länger. Bei schwachem bis mäßigem Westwind bleibt es zum Teil schwül mit Höchstwerten zwischen 17 und 24 Grad. In 1500m hat es um 12 Grad.

Der weitere Trend

Am Donnerstag sehr kühl, meist trüb und anhaltender Regen. Zum Teil große Regenmengen! Außerdem lebhafter Westwind. Kaum mehr als 16 bis 21 Grad.

Am Freitag warm und zeitweise sonnig. Aber auch wieder Regenschauer und Gewitter, besonders im Norden und Süden. Höchstwerte: 23 bis 29 Grad.