Oberösterreich

Messwert Mittwoch
03.09.
Donnerstag
04.09.
Freitag
05.09.
Samstag
06.09.
Sonntag
07.09.
Prognose für Linz-Stadt
stark bewölkt
leicht bewölkt
leicht bewölkt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
Temperatur für Linz-Stadt 13 °C / 20 °C 14 °C / 23 °C 15 °C / 24 °C 14 °C / 23 °C 13 °C / 23 °C
Prognose für Gmunden
stark bewölkt
leicht bewölkt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
Temperatur für Gmunden 12 °C / 17 °C 12 °C / 21 °C 13 °C / 21 °C 14 °C / 21 °C 13 °C / 21 °C

Heute, Dienstag

Kühl und unbeständig geht es weiter. Laufend treibt lebhafter Westwind Wolken heran, und es kann jederzeit regnen. Am meisten regnet es im Osten und Süden, also etwa im unteren Mühlviertel, im Raum Linz, Enns und Steyr sowie im Bereich der Eisenwurzen und im Salzkammergut. Nach Westen und Nordwesten zu regnet es nur hin und wieder und es kann auch kurz die Sonne durchkommen. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 11 und 18 Grad, in 1500m bei 7 Grad. Die Schneefallgrenze steigt von 1900m in der Früh auf 2400m am Abend.

Morgen, Mittwoch

Etwas wärmer, sonst aber weiterhin unbeständig. In der Früh und am Vormittag ist es meist trüb und es kann regnen. Der Nachmittag wird weitgehend trocken verlaufen, und es bestehen zumindest Chancen auf ein wenig Sonne. Die Temperaturen erreichen 15 bis 21 Grad, in 1500m 10 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Warm, wechselnd bewölkt und zeitweise sonnig. Dazu lebhafter, föhniger Ostwind. Gegen Abend können im Bereich der Alpen ein paar gewittrige Schauer auftauchen, sonst bleibt es durchwegs trocken. Höchstwerte: 20 bis 26 Grad, in 1500m 15 Grad.

Der weitere Trend

Am Freitag zunehmend unbeständig. Zunächst scheint zeitweise die Sonne, von Südosten nehmen die Wolken aber immer mehr zu und im Tagesverlauf breiten sich Regenschauer und Gewitter auf weite Landesteile aus. Vor allem im Zentralraum weht immer noch lebhafter Ostwind. Höchstwerte: 19 bis 25 Grad.

Am Wochenende Tiefdruckeinfluss. Die Wolken überwiegen und es gibt sowohl am Samstag als auch am Sonntag einige Regenschauer. Die Sonne zeigt sich nur vorübergehend. Damit auch wieder etwas kühler mit 18 bis etwa 23 Grad.