Pollenfluginformation für Freitag

Im Südosten Österreichs scheint zeitweise die Sonne, es gibt nur vereinzelt unergiebige Schauer. Dort können Ragweedpollen stellenweise noch die Reizschwelle übersteigen. Im übrigen Österreich geht es recht wechselhaft und kühl durch den Tag, einzelne Regenschauer sind am ehesten im Mühl- und Waldviertel sowie im niederösterreichischen Alpenvorland anzutreffen. In den Niederungen können Pilzsporen in geringen bis mäßigen Konzentrationen auftreten, sonst bleiben aber viele Allergiker bereits frei von Beschwerden.

Quelle: ZAMG / Medizinische Universität Wien, HNO