Letzte Messwerte von 11.00 Uhr

Die heftigsten Sturmböen sind überstanden, mit dem Durchzug der Kaltfront waren es in der vergangenen Nacht z.B. in Innsbruck Windspitzen von 120 km/h, im Wiener Wald bei der Buchbergwarte bei Neulengbach sogar 150km/h. Derartige Spitzen erreicht der Wind heute tagsüber nicht mehr, Böen zwischen 70 und etwa 100 km/h sind aber weiterhin möglich.

In Vorarlberg, Tirol, Salzburg, in der Obersteiermark und im Süden Ober- und Niederösterreichs geht es heute und vor allem in der Nacht und morgen mit Regen und Schneefall weiter. Dabei schneit es teilweise bis in die Täler, die Schneefallgrenze liegt in etwa 700 bis 1200m Höhe. Bis Freitag können insgesamt große Regen- und Schneemengen zusammenkommen. Im Bereich der Nord- und Zentralalpen sind bis Freitag etwa 50 bis 100cm Neuschnee möglich, etwa vom Arlberggebiet über die Samnaungruppe, die Zillertaler Alpen, die Berge Salzburgs bis zu den Schladminger Tauern. Auch in einigen Tälern Nordtirols oder Salzburgs kann es am Donnerstag in der Früh vorübergehend durch die Intensität des Niederschlags bis in einige Täler, auf 600 oder sogar 500m schneien.

Mögliche Auswirkungen:

Der Wintereinbruch führt heute und morgen auf vielen Straßen im Bergland zu erschwerten Fahrverhältnissen. Aufgrund von umgestürzten Bäumen und abgerissenen Ästen können Straßen oder Bahnverbindungen gesperrt sein, auch Stromausfälle sind möglich.

Auf den Bergen führt die Kombination aus starkem Schneefall und stürmischem Wind zu Schneeverwehungen und zu einem Anstieg der Lawinengefahr.

Heute windig und kalt mit Schauern

Der Wind aus West bis Nordwest weht mit Böen von 50 bis 70 km/h, auf den Bergen stellenweise auch 100km/h. Dazu ziehen weiterhin viele Wolken durch, sie bringen ein paar Regenschauer. Häufiger wird der Regen so langsam im Wald- und Mostviertel. Auf den Bergen ist es winterlich, Schnee fällt oberhalb von 1000m Höhe. Nur zwischendurch kann die Sonne herauskommen. Kalt, maximal 4 bis 11 Grad.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Allentsteig leichter Regenschauer 5,6 °C
Amstetten leichter Regenschauer 7,4 °C
Aspang stark bewölkt 8,3 °C
Bad Deutsch-Altenburg stark bewölkt 9,5 °C
Bärnkopf leichter Schneeregen 1,2 °C
Berndorf stark bewölkt 8,4 °C
Brunn am Gebirge stark bewölkt 8,3 °C
Buchberg 5,9 °C
Gänserndorf stark bewölkt 9,4 °C
Gars am Kamp stark bewölkt 9,5 °C
Groß-Enzersdorf stark bewölkt 10,0 °C
Gumpoldskirchen stark bewölkt 9,0 °C
Gutenstein stark bewölkt 4,7 °C
Hirschenkogel stark bewölkt 0,3 °C
Hohenau stark bewölkt 9,2 °C
Hohe Wand stark bewölkt 3,2 °C
Horn stark bewölkt 8,6 °C
Jauerling wolkig 2,8 °C
Klausen-Leopoldsdorf stark bewölkt 7,2 °C
Krems heiter 10,7 °C
Krumbach stark bewölkt 7,2 °C
Laa an der Thaya stark bewölkt 9,5 °C
Langenlois wolkig 10,4 °C
Leiser Berge stark bewölkt 7,0 °C
Lilienfeld leichter Regen 3,9 °C
Litschau stark bewölkt 5,6 °C
Lunz stark bewölkt 5,8 °C
Melk stark bewölkt 6,9 °C
Mönichkirchen stark bewölkt 3,8 °C
Oberndorf an der Melk leichter Regen 7,3 °C
Pottschach stark bewölkt 8,7 °C
Poysdorf stark bewölkt 9,2 °C
Puchberg leichter Regen 5,6 °C
Raabs an der Thaya stark bewölkt 6,5 °C
Rax leichter Schneefall −2,3 °C
Reichenau an der Rax leichter Regen 6,2 °C
Retz wolkig 8,2 °C
Schöngrabern stark bewölkt 8,9 °C
Schwechat stark bewölkt 9,5 °C
Seibersdorf stark bewölkt 9,2 °C
Semmering stark bewölkt 3,2 °C
St. Pölten stark bewölkt 8,1 °C
Stift Zwettl stark bewölkt 6,8 °C
Stockerau stark bewölkt 9,3 °C
Tulln stark bewölkt 8,9 °C
Wachtberg bei Steyr leichter Regenschauer 5,7 °C
Waidhofen an der Ybbs leichter Regen 7,1 °C
Weitra stark bewölkt 6,4 °C
Wiener Neustadt stark bewölkt 9,4 °C
Wieselburg leichter Regen 7,4 °C
Wolkersdorf stark bewölkt 9,7 °C
Zwerndorf stark bewölkt 9,4 °C