Letzte Messwerte von 13.00 Uhr

Heute Regen und Schnee, milder

Am Nachmittag regnet es weiter und die Schneefallgrenze steigt auf rund 1500m Höhe. Darüber fallen große Neuschneemengen, die Lawinengefahr steigt. Im Rheintal legt der Regen aber so langsam auch Pausen ein. Auf den Bergen wird der Westwind zunehmend stürmisch mit Böen über 100 km/h, auch in manchen Tälern sind kräftige Böen möglich. Dadurch steigen die Temperaturen bis zum Abend auf 3 bis 9 Grad.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Alberschwende leichter Regen 3,0 °C
Bludenz leichter Regen 3,6 °C
Brand leichter Schneeregen 1,1 °C
Bregenz Regen 3,9 °C
Dornbirn leichter Regen 3,5 °C
Feldkirch leichter Regen 2,4 °C
Fraxern Regen 2,1 °C
Gaschurn leichter Regen 1,3 °C
Langen am Arlberg Schneeregen 0,7 °C
Laterns/Gapfohlalpe Schneeregen 0,9 °C
Lech am Arlberg Schneeregen 1,6 °C
Mittelberg Schneeregen 1,9 °C
Rohrspitz Regen 4,7 °C
Schoppernau Regen 0,8 °C
Schröcken Regen 2,4 °C
Sulzberg Regen 2,7 °C
Warth leichter Schneeregen 1,7 °C