Tirol

Messwert Freitag
27.5.
Samstag
28.5.
Sonntag
29.5.
Montag
30.5.
Dienstag
31.5.
Prognose für Innsbruck
leicht bewölkt
stark bewölkt mit starkem Niederschlag
leicht bewölkt mit starkem Niederschlag
leicht bewölkt
leicht bewölkt
Temperatur für Innsbruck 12 °C / 27 °C 12 °C / 17 °C 7 °C / 17 °C 6 °C / 17 °C 9 °C / 22 °C
Prognose für Lienz
leicht bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt
leicht bewölkt
Temperatur für Lienz 12 °C / 26 °C 13 °C / 19 °C 9 °C / 18 °C 7 °C / 19 °C 9 °C / 26 °C

Heute, Freitag

Die meiste Zeit scheint die Sonne. Etwaige Frühnebelfelder lösen sich am Vormittag rasch auf. Neben der Sonne gibt es dann auch ein paar Quellwolken, da und dort bilden sich am Nachmittag Regenschauer und Gewitter. Am größten ist die Wahrscheinlichkeit dafür in Osttirol. Die Temperaturen steigen auf frühsommerliche 22 bis 28 Grad, in 2000m Höhe 11 bis 15 Grad.

Am Abend treffen von Deutschland her immer mehr Wolken ein, in der Nacht auf Samstag regnet es zeitweise in Nordtirol. Die Schneefallgrenze sinkt auf 2100 bis 1800m Höhe.

Morgen, Samstag

Wechselhaft, windig und spürbar kühler. In Summe überwiegen die Wolken, am Vormittag regnet es wiederholt in Nordtirol, spätestens am Nachmittag entstehen dann auch in Osttirol da und dort Regenschauer. Dazwischen kann sich auch die Sonne zeigen, in den ersten Stunden besonders in Osttirol, im Lauf des Nachmittages tun sich auch in Nordtirol ein paar Sonnenfenster auf. Lebhafter Nordwind bringt frischere Luft: meist 12 bis 17 Grad, im Lienzer Becken bis 20. In 2000m Höhe 1 bis 7 Grad. In Nordtirol kann es bis unter 2000m Höhe schneien.

Übermorgen, Sonntag

Unbeständig und noch kühler. Größere Sonnenfenster kann es in der Früh und in den ersten Vormittagsstunden geben, dann trübt es sich überall ein. Außerdem entstehen im Tagesverlauf immer mehr Regenschauer, stellenweise können auch Gewitter dabei sein. Schnee fällt teilweise bis ins Mittelgebirge auf 1500 bis 2000m Höhe. Die Temperaturen kommen über 8 bis 13 Grad kaum hinaus, in 2000m Höhe hat es um 0 Grad.

Der weitere Trend

Am Montag längere Zeit sonnig, aber weiterhin nicht ganz beständig. Im Laufe des Tages ziehen von Südwesten her da und dort teils gewittrige Regenschauer durch. Die Temperaturen erreichen 15 bis 21 Grad.

Am Dienstag zeitweise sonnig, einzelne Regenschauer und Gewitter sind nicht ganz auszuschließen. Die Höchstwerte: 16 bis 24 Grad.