Letzte Messwerte von 22.00 Uhr

Morgen zunehmend winterlich

Meist ist es trüb und schon am Vormittag schneit es zeitweise ein wenig, wobei in tiefen Lagen noch Schneeregen oder Regen möglich ist. Am Nachmittag breitet sich der Schneefall aus und wird stärker, damit dürfte es in weiten Teilen des Landes weiß werden. Zu Mittag hat es etwa minus 1 bis plus 4 Grad, am Nachmittag kühlt es mit Nordwestwind weiter ab. In 2000m Höhe hat es am Nachmittag um minus 6 Grad.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Abtenau Schneefall −1,2 °C
Bad Gastein leichter Schneefall −1,5 °C
Bischofshofen Schneefall −0,2 °C
Golling Schneefall −0,4 °C
Großarltal Schneefall −1,0 °C
Katschberg stark bewölkt 0,3 °C
Kolm-Saigurn leichter Schneefall −1,5 °C
Kolomansberg Schneefall −3,2 °C
Krimml Schneefall −1,8 °C
Lofer Schneefall −0,5 °C
Loferer Alm Schneefall −3,0 °C
Mariapfarr stark bewölkt −2,4 °C
Mattsee Schneefall 0,0 °C
Obertauern Schneefall −2,0 °C
Radstadt Schneefall −0,7 °C
Rauris leichter Schneefall −1,2 °C
Rudolfshütte leichter Schneefall −3,7 °C
Saalbach Schneefall −1,3 °C
Salzburg-Flughafen leichter Schneefall −0,2 °C
Salzburg-Freisaal Schneefall 0,1 °C
Schmittenhöhe Schneefall −2,2 °C
Sonnblick stark bewölkt −6,7 °C
St. Johann im Pongau Schneefall −0,7 °C
St. Michael im Lungau stark bewölkt −1,8 °C
St. Veit im Pongau Schneefall −1,1 °C
Tamsweg stark bewölkt −1,8 °C
Zell am See Schneefall −0,7 °C