Burgenland

Messwert Montag
17.12.
Dienstag
18.12.
Mittwoch
19.12.
Donnerstag
20.12.
Freitag
21.12.
Prognose für Eisenstadt
bedeckt
leicht bewölkt
stark bewölkt
bedeckt
stark bewölkt
Temperatur für Eisenstadt −3 °C / 1 °C 0 °C / 4 °C −3 °C / 2 °C −2 °C / −1 °C −2 °C / 3 °C
Prognose für Kleinzicken
stark bewölkt
leicht bewölkt
stark bewölkt
bedeckt mit starkem Schneefall
stark bewölkt
Temperatur für Kleinzicken −4 °C / 3 °C −2 °C / 5 °C −4 °C / 1 °C −3 °C / −1 °C −3 °C / 3 °C

Heute Abend, heute Nacht

Die Hochnebelfelder breiten sich wieder aus. Die Temperaturen sinken auf minus 1 bis minus 5 Grad.

Morgen, Montag

Kalt, trüb. Einige Wolken- und Nebelfelder halten sich, die Sonne zeigt sich nur selten. Es bleibt aber trocken und der Wind ist nur schwach. Die Temperaturen kommen über minus 2 bis plus 1 Grad nicht hinaus, es bleibt also winterlich kalt.

Übermorgen, Dienstag

Milder. Wieder beginnt der Tag mit Nebel oder Hochnebel. Der löst sich im Lauf des Tages aber zumindest teilweise auf. Streckenweise gibt es also Sonnenfenster. Im Nordburgenland frischt der Nordwestwind ein wenig auf und die Temperaturen legen zu, erreichen 0 bis 6 Grad.

Der weitere Trend

Am Mittwoch bleibt es bei teils lebhaftem Südostwind vielerorts grau in grau durch Nebel oder Hochnebel. Nur wenig Chancen auf Sonne. Es kühlt wieder ab, am Nachmittag hat es maximal minus 1 bis plus 2 Grad.

Am Donnerstag wird der Hochnebel langsam von Wolken abgelöst, zum Abend hin sind auch ein paar Schneeschauer oder Schneeregenschauer möglich. Im Nordburgenland weht lebhafter Südostwind und es bleibt kalt, Höchstwerte: minus 2 bis plus 1 Grad.

Am Freitag voraussichtlich anfangs noch ein wenig Schneefall. Bald aber trocken und im Tagesverlauf streckenweise aufgelockert mit Sonne. Höchstwerte: je nach Sonne 0 bis 4 Grad.