Letzte Messwerte von 22.00 Uhr

Morgen sommerlich, einzelne Gewitter

Sonnig und heiß, allmählich aber gewitteranfällig. Der Vormittag ist strahlend sonnig, am Nachmittag tauchen dann auch ein paar größere Quellwolken auf. Außerdem sind gegen Abend einzelne Wärmegewitter möglich, besonders am Arlberg und im Montafon. Auch heftige Gewitter sind nicht ausgeschlossen. Höchsttemperaturen: 26 bis 31 Grad, in 2000m Höhe bis 16 Grad.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Alberschwende wolkenlos 23,1 °C
Bludenz wolkenlos 20,8 °C
Brand wolkenlos 16,3 °C
Bregenz wolkenlos 19,9 °C
Dornbirn wolkenlos 19,1 °C
Feldkirch wolkenlos 21,4 °C
Fraxern wolkenlos 21,9 °C
Gaschurn wolkig 18,3 °C
Langen am Arlberg heiter 15,9 °C
Laterns/Gapfohlalpe heiter 14,9 °C
Lech am Arlberg wolkenlos 13,4 °C
Mittelberg heiter 14,7 °C
Rohrspitz wolkenlos 20,8 °C
Schoppernau wolkenlos 16,6 °C
Schröcken wolkenlos 15,9 °C
Sulzberg wolkenlos 20,6 °C
Warth wolkenlos 15,4 °C