Letzte Messwerte von 05.00 Uhr

Heute erst sonnig, dann unbeständig

Bis Mittag viel Sonnenschein und nur dünne Schleierwolken. Am Nachmittag nehmen die Wolken von Westen her zu und so langsam entstehen dann ein paar lokale Regenschauer und Gewitter, am wahrscheinlichsten sind sie im Bergland. Verbreitet regnen wird es aber nicht. Die Temperaturen erreichen 25 bis 30 Grad, in 2000m Höhe um 17 Grad. Der Wind kommt zunächst aus Süd und damit ist es föhnig, am Nachmittag dreht er auf Nordwest und frischt lebhaft auf.

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Alberschwende wolkenlos 15,1 °C
Bludenz wolkenlos 17,3 °C
Brand wolkenlos 14,9 °C
Bregenz wolkenlos 17,6 °C
Dornbirn wolkenlos 17,0 °C
Feldkirch wolkenlos 19,4 °C
Fraxern wolkenlos 18,3 °C
Gaschurn wolkenlos 13,6 °C
Langen am Arlberg wolkenlos 17,2 °C
Laterns/Gapfohlalpe wolkenlos 17,0 °C
Lech am Arlberg wolkenlos 9,2 °C
Mittelberg wolkenlos 13,7 °C
Rohrspitz wolkenlos 18,6 °C
Schoppernau wolkenlos 13,2 °C
Schröcken wolkenlos 15,3 °C
Sulzberg wolkenlos 18,7 °C
Warth wolkenlos 11,3 °C