Tirol

Messwert Dienstag
03.05.
Mittwoch
04.05.
Donnerstag
05.05.
Freitag
06.05.
Samstag
07.05.
Prognose für Innsbruck
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Innsbruck 6 °C / 15 °C 5 °C / 12 °C 3 °C / 18 °C 4 °C / 19 °C 7 °C / 20 °C
Prognose für Lienz
leicht bewölkt
leicht bewölkt
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Lienz 5 °C / 18 °C 5 °C / 15 °C 2 °C / 20 °C 6 °C / 18 °C 6 °C / 17 °C

Heute, Dienstag

In Nordtirol wechseln dichte Wolken, Sonne und ein paar Regenschauer. Im Lauf des Nachmittag zieht eine Kaltfront auf und der Regen wird immer häufiger, mit dem Luftmassenwechsel wird es auch windig. Am Abend sinkt die Schneefallgrenze auf 1300m und in der Nacht sogar bis auf 1000m. Deutlich freundlicher verläuft der Dienstag an der Alpensüdseite, hier scheint die meiste Zeit die Sonne und es weht lebhafter bis kräftiger Nordföhn. Die Temperaturen erreichen 9 bis 16 Grad, in 2000m Höhe zu Mittag um 2 Grad.

Morgen, Mittwoch

Teils sonnig, teils unbeständig.

In Osttirol scheint bei Nordföhn von der Früh weg oft die Sonne. In Nordtirol geht es noch wechselhaft zu, d.h. es ziehen noch ein paar Regenschauer durch, oberhalb von 1000 bis 1400m handelt es sich um Schneeschauer. Zumindest im Oberland, im Außerfern und im Zentralraum kann man zeitweise aber auch mit Sonnenschein rechnen. Im Unterland bleibt es dagegen noch den ganzen Tag stark bewölkt. Die Temperaturen sind gedämpft, maximal 7 bis 14 Grad, vielleicht in Lienz 15 Grad. In 2000m um minus 2 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Ruhiges Frühlingswetter setzt sich durch.

Der Sonnenschein überwiegt in ganz Tirol und es wird spürbar wärmer. In der Früh ist es aber ziemlich frisch, bei klarem Himmel kann es auch leicht frostig sein. Aber es gibt anfangs in manchen Tälern auch Nebel bzw. Hochnebel. Tagsüber bilden sich dann meist nur harmlose Quellwolken, die Wahrscheinlichkeit für Regenschauer steigt nur stellenweise. Die Temperaturen steigen auf 15 bis 21 Grad. Auf den Bergen machen die Temperaturen auch einen Sprung nach oben, in 2000m Höhe auf bis zu 6 Grad. Wenig Wind.

Der weitere Trend

Am Freitag ist es in Nordtirol weiterhin überwiegend sonnig und weitgehend trocken. In Osttirol wechseln Sonne und Wolken, dazu bilden sich im Lauf des Tages stellenweise kurze und teils gewittrige Regenschauer. Hier liegen die Temperaturen um die 14 Grad, in Nordtirol erreichen sie 16 bis 22 Grad.

Am Wochenende gibt es weiterhin freundliches Frühlingswetter mit etlichen Sonnenstunden, jeweils an den Nachmittagen bilden sich aber Quellwolken und vor allem am Alpenhauptkamm und in Osttirol vereinzelt kurze Regenschauer oder Gewitter. Es wird föhnig und angenehm warm, Höchstwerte: 16 bis 24 Grad.