Tirol

Messwert Sonntag
05.07.
Montag
06.07.
Dienstag
07.07.
Mittwoch
08.07.
Donnerstag
09.07.
Prognose für Innsbruck
wolkenlos
leicht bewölkt mit leichtem Niederschlag
wolkenlos
stark bewölkt mit starkem Niederschlag
wolkenlos
Temperatur für Innsbruck 17 °C / 34 °C 17 °C / 30 °C 18 °C / 33 °C 18 °C / 27 °C 15 °C / 26 °C
Prognose für Lienz
wolkenlos
leicht bewölkt mit leichtem Niederschlag
leicht bewölkt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
leicht bewölkt
Temperatur für Lienz 15 °C / 32 °C 17 °C / 34 °C 17 °C / 31 °C 18 °C / 29 °C 15 °C / 27 °C

Heute Abend, heute Nacht

Der Tag geht meist sonnig zu Ende, nur vereinzelt können am Abend heftige Wärmegewitter niedergehen. Die klingen über Nacht rasch ab und dann ist es durchwegs sternenklar. Die Temperaturen sinken nicht unter 20 bis 12 Grad.

Morgen, Sonntag

Die Hitzewelle erreicht ihren Höhepunkt. Es ist weiterhin strahlend sonnig, über weite Strecken des Tages sogar wolkenlos. Selbst über den Bergen entstehen nur kleine Quellwolken, Gewitter bleiben die absolute Ausnahme. Es wird extrem heiß, die Temperaturen steigen auf 30 bis 37 Grad mit den höchsten Werten im Inntal. In 2000m Höhe hat es am Nachmittag um 23 Grad.

Übermorgen, Montag

Weniger heiß und nur zeitweise sonnig. Zwar gibt es im Großteil Tirols wieder ein paar Sonnenstunden, es ist aber bei weitem nicht mehr ungetrübt. Hin und wieder ziehen dichtere Wolken durch und im Lauf des Tages bilden sich übers ganze Land verteilt einige Regenschauer und Gewitter, die lokal heftig ausfallen können. Zeitweise lebhafter Westwind bringt etwas weniger heiße Luft, Höchstwerte: 26 bis 33, in 2000m um 20 Grad.

Der weitere Trend

Am Dienstag wird es noch einmal extrem heiß, die Temperaturen erreichen 30 bis 37 Grad. Dazu scheint die meiste Zeit wieder die Sonne, am Nachmittag bilden sich aber stellenweise heftige Gewitter und zwar vor allem am Alpenhauptkamm und südlich davon.

Am Mittwoch geht die Hitzewelle zu Ende. Es ist nur noch zeitweise sonnig und im Lauf des Tages ziehen verbreitet Wolken, Regenschauer und Gewitter auf. Dabei besteht Unwettergefahr. Die Temperaturen gehen zurück auf maximal 23 bis 31 Grad.

Am Donnerstag gibt es zunächst noch einiges an Wolken und Nebel, stellenweise etwas Regen, tagsüber setzt sich aber schon wieder mehr und mehr die Sonne durch. Mit lebhaftem Nordwestwind kühlt es noch ein wenig ab, Höchstwerte: 22 bis 29 Grad.

Am Freitag ist es in ganz Tirol überwiegend sonnig und trocken, nur vorübergehend können sich dichtere Quellwolken bilden. Es wird sommerlich warm, die Temperaturen steigen auf 23 bis 30 Grad.