Tirol

Messwert Montag
15.02.
Dienstag
16.02.
Mittwoch
17.02.
Donnerstag
18.02.
Freitag
19.02.
Prognose für Innsbruck
stark bewölkt
bedeckt mit Schneeregen
leicht bewölkt
wolkenlos
stark bewölkt
Temperatur für Innsbruck 2 °C / 6 °C 0 °C / 6 °C −2 °C / 6 °C −4 °C / 7 °C −2 °C / 4 °C
Prognose für Lienz
stark bewölkt
bedeckt mit Schneeregen
stark bewölkt
leicht bewölkt
stark bewölkt
Temperatur für Lienz −1 °C / 8 °C −1 °C / 8 °C −3 °C / 6 °C −3 °C / 7 °C −5 °C / 5 °C

Heute Abend, heute Nacht

Am Abend und über Nacht regnet oder schneit es in ganz Tirol immer wieder wieder, speziell in Osttirol zum Teil auch intensiv. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 600 und 1200m Höhe. Die Temperaturen sinken auf plus 3 bis minus 1 Grad.

Morgen, Montag

Unbeständig und relativ mild. In ganz Tirol überwiegen die Wolken und zeitweise regnet oder schneit es noch ein wenig. In der Früh vor allem in Osttirol, am Nachmittag in erster Linie in Nordtirol. Neuschnee gibt es oberhalb von 700 bis 1200m Höhe. Südlich des Alpenhauptkamms verläuft der Nachmittag dann schon weitgehend trocken und hier sollte zumindest ab und zu auch die Sonne herauskommen. Bei nur wenig Wind erreichen die Temperaturen milde 2 bis 8 Grad. In 2000m Höhe hat es um minus 4 Grad.

Übermorgen, Dienstag

Erneut etwas Regen und Schnee. Es bleibt im Großteil Tirols überwiegend bewölkt und es ziehen weitere Regenschauer, oberhalb von 600 bis 1200m Schneeschauer durch, die meisten am Vormittag in Nordtirol. Am Nachmittag gibt es dann schon längere trockene Phasen und vor allem in Osttirol auch etwas Sonnenschein. Der Wind bleibt schwach und auch die Temperaturen ändern sich wenig, Höchstwerte: 1 bis 7, in 2000m um minus 5 Grad.

Der weitere Trend

Am Mittwoch ist es in Nordtirol überwiegend sonnig mit ein paar Wolkenfeldern, nur in einzelnen Tälern wird es länger nebelig bleiben. In Osttirol überwiegen dagegen die Wolken und hier kann es ab und zu ein wenig schneien, unterhalb von 800m eventuell auch regnen. Die Temperaturen steigen auf 1 bis 7 Grad.

Am Donnerstag gibt es nach etwas Frühnebel in ganz Tirol viel Sonne, erst gegen Abend ziehen von Westen her allmählich dichte Wolken auf. Es wird recht mild, die Temperaturen erreichen 2 bis 8 Grad.

Am Freitag überwiegen in ganz Tirol die Wolken, die Sonne zeigt sich nur noch vorübergehend und zeitweise regnet oder schneit es und zwar vor allem in Nordtirol. Unterhalb von 1000m ist eventuell auch Schneeregen oder Regen möglich. Höchstwerte: 0 bis 6 Grad.