Salzburg

Messwert Montag
06.07.
Dienstag
07.07.
Mittwoch
08.07.
Donnerstag
09.07.
Freitag
10.07.
Prognose für Salzburg-Freisaal
stark bewölkt mit Gewitter
wolkenlos
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Salzburg-Freisaal 18 °C / 30 °C 18 °C / 34 °C 21 °C / 26 °C 15 °C / 27 °C 14 °C / 29 °C
Prognose für Mariapfarr
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit starkem Niederschlag
leicht bewölkt
wolkenlos
Temperatur für Mariapfarr 14 °C / 29 °C 12 °C / 31 °C 15 °C / 26 °C 12 °C / 20 °C 9 °C / 22 °C

Heute, Sonntag

Der heißeste Tag der Woche steht bevor. Die Temperaturen klettern auf 30 bis 36 Grad, selbst in 2000m Höhe hat es knapp über 20 Grad. Häufig scheint die Sonne, über weite Strecken ist der Himmel strahlend blau. Die Gewittergefahr ist selbst in den Bergen gering.

Morgen, Montag

Weniger heiß, Sonne und Gewitter. Die Sonne wechselt diesmal mit ausgedehnten Wolkenfeldern, schon am Vormittag gibt es erste Regenschauer und Gewitter. Am Nachmittag bilden sich dann über alle Landesteile verteilt vermehrt Regenschauer und Gewitter. Die Gewitter können durchaus heftig sein mit Starkregen, Hagel und Sturm. Schwül: Höchstwerte zwischen 24 und 30 Grad, in 2000m Höhe um 18 Grad.

Übermorgen, Dienstag

Höhepunkt der Hitzewelle. 30 bis 37 Grad sind zu erwarten, damit liegen die Temperaturen nur knapp unter dem bisherigen Juli-Rekord von 38,6 Grad (Salzburg-Freisaal 28.7.2013). Dazu jede Menge Sonne und nur einzelne Wärmegewitter am Nachmittag und Abend. Am ehesten gewittrig werden kann es südlich der Salzach.

Der weitere Trend

Am Mittwoch Wetterumschwung. Zunächst ist es zwar zeitweise noch sonnig, im Lauf des Tages ziehen aber verbreitet dichte Wolken, Regenschauer und Gewitter auf. Dabei besteht Unwettergefahr. Böiger Nordwestwind bringt weniger heiße Luft, die Temperaturen erreichen nur noch 21 bis 28 Grad.

Am Donnerstag halten sich zunächst noch einige an Wolken, auch ein paar Regentropfen sind möglich, tagsüber setzt sich aber im Großteil Salzburg wieder die Sonne durch. Nur in den südlichen Landesteilen kann es länger bewölkt bleiben. Mit lebhaftem Nordwestwind kühlt es weiter ab, Höchstwerte: 20 bis 25 Grad.

Am Freitag ist es in ganz Salzburg überwiegend sonnig und trocken, auch wenn zeitweise Wolkenfelder durchziehen. Der Nordwestwind bleibt lebhaft bis kräftig und die Temperaturen gehen noch eine Spur zurück auf maximal 18 bis 24 Grad.