Salzburg

Messwert Freitag
01.08.
Samstag
02.08.
Sonntag
03.08.
Montag
04.08.
Dienstag
05.08.
Prognose für Salzburg-Freisaal
leicht bewölkt
leicht bewölkt mit Gewitter
stark bewölkt mit schwerem Hagel und Gewitter
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
wolkenlos
Temperatur für Salzburg-Freisaal 15 °C / 26 °C 16 °C / 29 °C 16 °C / 26 °C 15 °C / 24 °C 14 °C / 26 °C
Prognose für Mariapfarr
bedeckt mit starkem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
bedeckt mit starkem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
Temperatur für Mariapfarr 12 °C / 21 °C 11 °C / 24 °C 11 °C / 24 °C 11 °C / 22 °C 10 °C / 23 °C

Heute Abend, heute Nacht

Der Regen wird immer seltener, in der Nacht ist es vielerorts trocken. Die Wolken ziehen ab, es klart aber nur teilweise auf, denn über den Tälern bilden sich Nebelfelder. Die Temperaturen sinken auf 15 bis 10 Grad.

Morgen, Freitag

Deutlich freundlicher. Die Nebelfelder über den Tälern lichten sich bald, ab dem Vormittag scheint überall zeitweise die Sonne. Am Nachmittag bilden sich mit Quellwolken aber auch ein paar Regenschauer und Gewitter, vor allem in den südlichen Landesteilen. Die Temperaturen legen markant zu, sie steigen auf 23 bis 27 Grad. In 2000m Höhe hat es zu Mittag um 14 Grad. Wenig Wind.

Übermorgen, Samstag

Föhnig Südwind kommt auf und bringt sehr warme Luft, die Temperaturen erreichen 24 bis 30 Grad, in 2000m um 16 Grad. Außerdem gibt es viel Sonnenschein, Frühnebel im Lungau löst sich auf. Im Tagesverlauf entstehen zwar nur einzelne lokale Wärmegewitter, diese können aber durchaus heftig sein. Im Großteil des Landes sollte es jedoch trocken bleiben.

Sonntag

Ab und zu kommt zwar die Sonne heraus, die Wolken überwiegen aber und schon in der Früh gibt es erste, lokale Regenschauer. Am Nachmittag breiten sich die Regenschauer zusammen mit heftigen Gewittern auf das ganze Land aus, dabei kann es intensiv regnen. Die Temperaturen erreichen vor dem Regen noch 22 bis 28 Grad, dann kühlt es spürbar ab.

Der weitere Trend

Am Montag lockern Wolken und Nebelfelder auf, ab dem Vormittag scheint im ganzen Land zeitweise die Sonne. Es ist aber nicht beständig, der eine oder andere kurze Regenschauer kann noch einmal entstehen. Die Temperaturen erreichen 20 bis 25 Grad.

Am Dienstag Badewetter. Bei strahlendem Sonnenschein und nur ein paar Wolken wird es sehr warm, die Temperaturen steigen auf 25 bis 30 Grad. Erst am Abend steigt von Südwesten die Gewittergefahr ein bisschen.

Am Mittwoch breiten sich wahrscheinlich Regenwolken aus und es kühlt ab. Die Temperaturen liegen nur um 20, 22 Grad.