Salzburg

Messwert Mittwoch
03.09.
Donnerstag
04.09.
Freitag
05.09.
Samstag
06.09.
Sonntag
07.09.
Prognose für Salzburg-Freisaal
bedeckt mit starkem Niederschlag
leicht bewölkt
bedeckt mit starkem Niederschlag und Gewitter
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit Gewitter
Temperatur für Salzburg-Freisaal 12 °C / 18 °C 11 °C / 24 °C 12 °C / 23 °C 12 °C / 22 °C 12 °C / 23 °C
Prognose für Mariapfarr
stark bewölkt
bedeckt mit starkem Niederschlag
bedeckt mit starkem Niederschlag
bedeckt mit starkem Niederschlag
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
Temperatur für Mariapfarr 8 °C / 17 °C 10 °C / 19 °C 9 °C / 20 °C 9 °C / 18 °C 8 °C / 21 °C

Heute Abend, heute Nacht

Bewölkt und im gesamten Salzburger Land teils anhaltender Regen. Die Schneefallgrenze steigt rasch auf 2500 bis 3000m. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 13 Grad.

Morgen, Mittwoch

Etwas freundlicher und wärmer. Zunächst überwiegen die Wolken und es regnet verbreitet. Am Nachmittag wird der Regen seltener und es zeigt sich immer öfter die Sonne. Allzu viel Sonnenschein geht sich aber nirgends aus, die Luft bleibt zu feucht. Der Wind dreht auf Südost bis Ost, im Lungau frischt ab und zu mäßiger bis lebhafter Nordwind auf. Es wird eine Spur wärmer bei 15 bis 19 Grad. In 2000m Höhe um 8 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Wechselnd bewölkt. Zunächst gibt es in vielen Tälern und auch im Flachgau Nebel oder Hochnebel. Nach und nach setzt sich vorübergehend ein bisschen die Sonne durch. Am Nachmittag entstehen größere Haufenwolken und einige Regenschauer und Gewitter. Die meiste Zeit über trocken bleibt es noch im Flachgau. Es wird schwül und warm, die Temperaturen steigen auf 19 bis 25 Grad. In 2000m hat es zu Mittag um 12 Grad.

Der weitere Trend

Am Freitag überwiegen die Wolken und von der Früh weg sind Regenschauer dabei. Am Nachmittag sind auch Gewitter möglich. Schwacher Wind. Die Temperaturen gehen etwas zurück, erreichen 16 bis 20 Grad.

Am Samstag wechselnd bis stark bewölkt. Es entstehen ein paar Regenschauer und auch Gewitter. Zum Abend hin wird es wahrscheinlich trockener. Der Wind ist schwach. Die Höchstwerte liegen zwischen 16 und 20 Grad.

Am Sonntag wechselnd bewölkt, anfangs nebelig. Ab und zu zeigt sich kurz die Sonne. Einzelne Regenschauer sind möglich, am Nachmittag werden die Regenschauer wieder häufiger und auch Gewitter mischen mit. Wenig Wind. Die Höchstwerte: 17 bis 22 Grad.

Am Montag wechseln dichtere Wolken mit Sonnenschein. Im Lauf des Nachmittages entstehen im Bergland einige Regenschauer oder Gewitter. Nur einzelne Schauer ziehen im Flachgau durch. Etwas wärmer bei 18 bis 23 Grad.