Kärnten

Messwert Sonntag
31.08.
Montag
01.09.
Dienstag
02.09.
Mittwoch
03.09.
Donnerstag
04.09.
Prognose für Klagenfurt
bedeckt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
bedeckt mit starkem Niederschlag
bedeckt mit starkem Niederschlag
stark bewölkt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
Temperatur für Klagenfurt 14 °C / 20 °C 12 °C / 14 °C 11 °C / 14 °C 10 °C / 22 °C 13 °C / 21 °C
Prognose für Dellach im Drautal
bedeckt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
bedeckt mit starkem Niederschlag
stark bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
Temperatur für Dellach im Drautal 12 °C / 17 °C 10 °C / 14 °C 9 °C / 15 °C 9 °C / 22 °C 11 °C / 20 °C

Heute, Sonntag

Zunehmend regnerisch. Meist ist es von der Früh weg bewölkt oder nebelig, vorerst regnet es aber nur vereinzelt und speziell in Unterkärnten kommt stellenweise noch kurz die Sonne durch. Bis Mittag zieht es dann aber überall zu und am Nachmittag beginnt es in weiten Teilen Kärntens kräftig zu regnen. Auch einzelne Gewitter sind möglich. Die Temperaturen erreichen zu Mittag noch 18 bis 23, in 2000m um 10 Grad, gehen mit dem Regen dann aber spürbar zurück.

Morgen, Montag

In der Früh und am Vormittag ist es meist noch trüb und regnerisch, speziell in Unterkärnten kann es kräftig regnen. Schon oberhalb von 2000 bis 2500m schneit es. Am Nachmittag klingt der Regen rasch ab und teils kräftiger, föhniger Nordwind lockert die Wolken auf. Damit kommt zumindest ab und zu auch schon die Sonne heraus, am längsten in Oberkärnten. Es ist für Anfang September ausgesprochen kühl, Höchstwerte: nur 11 bis 17, in 2000m Höhe um 5 Grad.

Übermorgen, Dienstag

Einzelne Nebelfelder lichten sich am Vormittag und dann gibt es in Oberkärnten einige Sonnenstunden. Östlich von Villach überwiegen dagegen die Wolken und hier kann es speziell am Nachmittag ein wenig regnen. Der Nordwind lässt nach und es wird eine Spur wärmer, die Temperaturen steigen auf 14 bis 20 Grad. In 2000m Höhe hat es um 6 Grad.

Der weitere Trend

Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag bleibt es unbeständig mit Regenschauern und Gewittern. Dazwischen lässt sich aber auch die Sonne blicken. Wärmer: 17 bis 24 Grad.