Letzte Messwerte von 12.00 Uhr

Sonnig, von Westen aber Gewitter

Größtenteils überwiegend sonnig, vor allem im Flach- und Hügelland. In den Bergregionen hingegen zeitweise Wolken und allmählich Regenschauer und Gewitter. Lebhafter Wind aus SO bis S. Höchstwerte: 26 bis 32 Grad. In 2000m 13 bis 18 Grad.