Bergwetter Vorarlberg

Bregenzerwald / Arlberg / Lechtaler Alpen

Messwert Mo Di Mi
Nachmittag Vormittag Nachmittag Vormittag
Prognose
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
3000 m 2 °C −1 °C −3 °C −4 °C
2500 m 4 °C −3 °C 0 °C −4 °C
2000 m 5 °C −2 °C 0 °C −2 °C
1500 m 10 °C −2 °C 5 °C −2 °C
Mittel und
Böen
wolkenlos
11 km/h
22 km/h
wolkenlos
15 km/h
30 km/h
wolkenlos
19 km/h
34 km/h
wolkenlos
14 km/h
30 km/h

Montafon / Silvretta / Paznaun

Messwert Mo Di Mi
Nachmittag Vormittag Nachmittag Vormittag
Prognose
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
3000 m 2 °C −1 °C −3 °C −4 °C
2500 m 4 °C −3 °C 0 °C −4 °C
2000 m 5 °C −2 °C 0 °C −2 °C
1500 m 5 °C −7 °C 3 °C −7 °C
Mittel und
Böen
wolkenlos
11 km/h
22 km/h
wolkenlos
15 km/h
30 km/h
wolkenlos
19 km/h
34 km/h
wolkenlos
14 km/h
30 km/h

Österreich-Bergwetter

Morgen, Dienstag

Trockene Westströmung. Auf allen Gebirgsgruppen behauptet sich die Sonne, über weite Strecken ist es wolkenlos. Vor allem im Hochgebirge ausgezeichnete Fernsicht. Im Hochgebirge sowie in den Nordalpen vom Tennengebirge bis zum Wienerwald lebhafter Westwind. Nicht mehr so mild wie an den Vortagen.

Mittagstemperaturen:

3000m: um -5 Grad

2000m: um 0 Grad

1500m: 2 bis 7 Grad

Übermorgen, Mittwoch

Sonne und Wolken wechseln. Am längsten sonnig auf den Bergen von Vorarlberg bis Kärnten. Die dichtesten Wolken ziehen wieder in den Nordalpen von Salzburg ostwärts durch, am Vormittag kann es vom Hochkönig bis zu den Türnitzer Alpen ein wenig schneien, unterhalb von 1000m Höhe regnen. In 2000m Höhe um minus 3 Grad. Windig.