5-Tage-Prognose Steiermark

Graz-Universität

Mo
25.10.
Di
26.10.
Mi
27.10.
Do
28.10.
Fr
29.10.
neblig
stark bewölkt
leicht bewölkt
leicht bewölkt
wolkenlos
−2 °C
12 °C
1 °C
8 °C
4 °C
13 °C
3 °C
12 °C
3 °C
14 °C

Aigen im Ennstal

wolkenlos
stark bewölkt
leicht bewölkt
wolkenlos
wolkenlos
−2 °C
12 °C
−1 °C
11 °C
5 °C
11 °C
1 °C
11 °C
0 °C
13 °C

Heute, Montag

Anfangs halten sich ein paar wenige Nebelfelder, etwa entlang von Mur und Mürz. Nach und nach scheint die meiste Zeit die Sonne, es ziehen vor allem hochliegende Wolkenfelder durch. In der nördlichen Obersteiermark weht lebhafter, föhniger Südwind. Die Temperaturen erreichen meist 8 bis 15 Grad, in der westlichen Obersteiermark bis zu 18 Grad, in 1500m Höhe zwischen 8 Grad auf der Koralpe und bis zu 12 Grad im Gesäuse.

Morgen, Nationalfeiertag

Der Tag beginnt wieder streckenweise nebelig. Nach und nach scheint in der südlichen Steiermark länger die Sonne. Nach Westen zu hingegen ziehen zeitweise Wolkenfelder durch, regnen sollte es aber nicht. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 7 und 13 Grad, in 1500m um 5 Grad. Auf den Bergen weht mäßiger Nordwestwind.

Übermorgen, Mittwoch

Anfangs zunächst verbreitet Nebel, Hochnebel und Wolken und im Norden etwas Regen und oberhalb von 1500 bis 1800m ein paar Schneeflocken. Im Lauf des Nachmittages zunehmend sonnig. Mäßiger, vorübergehend auch lebhafter Wind, der von Nordwest auf Ost dreht. Höchstwerte: 9 bis 15 Grad.

Der weitere Trend

Am Donnerstag einige Sonnenstunden. Sämtliche Nebel- und Hochnebelfelder lichten sich am Vormittag. Wind aus Südost bis Süd, der in der Obersteiermark zum Teil lebhaft und föhnig wird. Die Temperaturen erreichen 10 bis 17 Grad, bis zu 17 im Ennstal und im Ausseerland.

Am Freitag bis auf ein paar Nebel- und Hochnebelfelder überwiegend sonnig. Mäßiger, im Norden auch lebhafter Südostwind. Die Temperaturen steigen meist auf 9 bis 14 Grad, im Nordwesten auf 14 bis 19 Grad.