Pollenfluginformation für Freitag

Der Karfreitag verläuft in den meisten Regionen Österreichs sehr sonnig, vielfach zeigt sich der Himmel sogar wolkenlos. Im Südosten sowie im Bergland gibt es vereinzelt Quellbewölkung. Tagsüber wird es auch sehr mild. Birkenpollen rufen bei Allergikern oft mäßige bis starke Reizungen hervor, besonders in einigen Mittelgebirgslagen der Nordalpen und im Mühl- und Waldviertel sind punktuell auch sehr hohe Belastungen möglich. Eschenpollen erreichen meist nur noch geringe bis mäßige Luftkonzentrationen, hinzu kommen in den Niederungen teilweise auch zumindest mäßige Reizungen, die von Platanenpollen stammen.

Quelle: ZAMG / Medizinische Universität Wien, HNO