Bergwetter Österreich

Heute, Sonntag

Gewittrig. In den Nord- und Zentralalpen beginnt der Tag bewölkt und hier sind schon in der Früh Regenschauer und Gewitter möglich. Die Sonne kommt hier nur zeitweise heraus. In den Südalpen dagegen anfangs recht sonnig, hier am Nachmittag dann aber teils starke Gewitter, auch Hagel, Sturmböen und wolkenbruchartiger Regen ist im Süden möglich. Es weht mäßiger bis lebhafter Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Mittagstemperaturen von West nach Süd:

3000m: um 2 Grad

2000m: 8 bis 13 Grad

1500m: 11 bis 17 Grad

Morgen, Montag

Erst sonnig, später Gewitter. Überall ein paar sonnige Stunden, auch wenn der Tag vom Dachstein ostwärts zum Teil bewölkt beginnt. Am Nachmittag bilden sich über das gesamte Bergland verteilt ein paar Regenschauer oder Gewitter, am ehesten trocken am Alpenostrand. In 2000m Höhe hat es recht einheitlich um 11 Grad. Nur schwacher Wind.