Pollenfluginformation für Mittwoch

Am Mittwoch geht es anfangs erneut recht sonnig weiter, im Laufe des Vormittags bilden sich dabei erneut Quellwolken im Mühlviertel und Bergland. Schon bald am Nachmittag tauchen hier erste Schauer und Gewitter auf, speziell am Böhmerwald und im südlichen Bergland. Es ist mit mäßiger bis starker Belastung durch Gräserpollen zu rechnen. Auch Roggenpollen, Pilzsporen und Erlenpollen kommen regional in eher geringer Menge in der Luft vor.

Quelle: ZAMG / Medizinische Universität Wien, HNO