Kärnten

Messwert Samstag
22.9.
Sonntag
23.9.
Montag
24.9.
Dienstag
25.9.
Mittwoch
26.9.
Prognose für Klagenfurt
bedeckt mit starkem Niederschlag
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Klagenfurt 13 °C / 14 °C 8 °C / 20 °C 10 °C / 19 °C 5 °C / 15 °C 3 °C / 15 °C
Prognose für Dellach im Drautal
bedeckt mit starkem Niederschlag
leicht bewölkt
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Dellach im Drautal 12 °C / 15 °C 8 °C / 23 °C 11 °C / 18 °C 4 °C / 15 °C 3 °C / 16 °C

Heute Abend, heute Nacht

Der Tag geht teils noch sonnig, teils schon bewölkt zu Ende und über Nacht ziehen allmählich verbreitet kräftige Regenschauer auf, auch Gewitter sind möglich. Die Temperaturen sinken auf 14 bis 10 Grad.

Morgen, Samstag

Nass und spürbar kühler. Der Himmel zeigt sich meist grau in grau und am Vormittag regnet es verbreitet und zeitweise kräftig. Am Nachmittag wird der Regen immer seltener und beschränkt sich allmählich auf das südliche Unterkärnten. Die Wolken lockern aber nur langsam auf, mehr als ein paar Sonnenstrahlen zwischendurch sind nicht zu erwarten. Bei teils lebhaftem Nordwind ist es deutlich kühler als zuletzt, die Temperaturen kommen über 12 bis 18 Grad nicht mehr hinaus. In 2000m Höhe hat es nur noch um 4 Grad.

Übermorgen, Sonntag

Astronomischer Herbstbeginn um 3:53 Uhr.

Wieder freundlicher und vorübergehend wärmer. Anfangs ziehen zeitweise dichtere Wolkenfelder durch und zwar vor allem in Unterkärnten. Noch am Vormittag lockert es aber auf und damit setzt sich nach und nach im ganzen Land die Sonne durch. Es wird vorübergehend wärmer, die Temperaturen erreichen 17 bis 24 Grad. In 2000m Höhe hat es zu Mittag um 12 Grad, auf den Bergen ist es aber windig.

Der weitere Trend

Am Montag können in der Früh dichte Wolken und ein paar Regenschauer durchziehen, tagsüber kommt aber rasch in ganz Kärnten die Sonne heraus. Auf den Bergen weht stürmischer Nordwestwind mit Orkanböen über 150km/h und der kann vorübergehend auch in einigen Tälern gefährliche Sturmspitzen bringen. Es kühlt wieder ab, die Temperaturen erreichen noch 12 bis 18 Grad.

Am Dienstag ist es in ganz Kärnten überwiegend sonnig, nur vorübergehend ziehen dünne Wolken durch. Bei immer noch sehr lebhaftem Nordwind wird es noch eine Spur kühler, die Temperaturen kommen über 9 bis 15 Grad nicht mehr hinaus.

Am Mittwoch ziehen im Norden Kärntens Wolken und ein paar Regen-, schon oberhalb von 1600m Schneeschauer durch, sonst ist es trocken und meist recht sonnig. Bei teils kräftigem Nordwind ändern sich die Temperaturen wenig, Höchstwerte: 8 bis 15 Grad.

Am Donnerstag ist es in der Früh zum Teil bewölkt, stellenweise auch nebelig, tagsüber scheint dann aber in ganz Kärnten die meiste Zeit die Sonne. Bei lebhaftem Nordostwind bleibt es kühl, die Temperaturen erreichen nur 10 bis 15 Grad.