Letzte Messwerte von 09.00 Uhr

Eine Sturmwarnung gilt bis einschließlich Gründonnerstag.

Gestern wurden im Flachland Böen bis 123 km/h gemessen (Waizenkirchen, OÖ). Auf den Bergen war der Wind noch weit stärker: 136 km/h am Sonnblick, 145 km/h am Galzig, 161 km/h am Feuerkogel und auf der Zugspitze sogar 193 km/h!

Der Höhepunkt des Sturms ist damit zwar überstanden, es weht aber auch noch heute am Mittwoch und morgen am Donnerstag starker bis stürmischer Nordwestwind. Böen von 60 bis 110 km/h sind an beiden Tagen möglich, vor allem in Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, dem Burgenland und der Obersteiermark. Auf den Bergen kann der Wind noch stärker, also orkanartig, sein.

Außerdem kommen in den Nord- und Zentralalpen bis Ostern große Regen- und Schneemengen zusammen, stellenweise über 100 Liter pro Quadratmeter. Ab der kommenden Nacht wird es deutlich kälter, das heißt, es kann zeitweise bis in die Täler schneien. Der Schnee kann zu Verkehrsproblemen führen.

Das alles führt zu einer Zuspitzung der Lawinengefahr. Aber auch Muren können abgehen und durch das Schwanken der Schneefallgrenze auch lokale Überflutungen.

Heute kalt, windig, unbeständig

Spätwinterlich. Immer wieder ziehen Wolken, Regen- und Schneeschauer durch, auch Graupelschauer sind möglich. Die Schneefallgrenze schwankt zwischen 600 und 900m, es kann also auch bis ins Inntal schneien. Dazwischen reißt der starke bis stürmische Nordwestwind die Wolken auf und die Sonne zeigt sich. Die längsten sonnigen Phasen gehen sich im südlichen Osttirol aus, hier bleibt es auch meist trocken. Die höchsten Temperaturen: 0 bis 7 Grad. Weiterhin sehr stürmisch auch auf den Bergen und in 2000m nur um minus 8 Grad. Die Lawinensituation bleibt durch Neuschnee und Verwehungen angespannt!

Wetterstationen

Ort Beobachtung Temperatur
Achenkirch leichter Schneefall −1,7 °C
Alpbach leichter Schneefall −1,6 °C
Brenner leichter Schneefall −1,1 °C
Brunnenkogel stark bewölkt −17,3 °C
Ehrwald Schneefall −1,6 °C
Galtür leichter Schneeschauer −4,0 °C
Galzig leichter Schneefall −8,0 °C
Hahnenkamm leichter Schneefall −7,5 °C
Haiming stark bewölkt 2,3 °C
Hintertux/Zillertal stark bewölkt −0,9 °C
Hochfilzen leichter Schneefall −2,9 °C
Holzgau Schneefall −1,3 °C
Imst leichter Schneefall 1,5 °C
Innsbruck stark bewölkt 4,1 °C
Innsbruck/Univ. stark bewölkt 4,3 °C
Ischgl leichter Schneefall −9,7 °C
Jenbach leichter Schneeregen 0,6 °C
Kals leichter Schneefall −2,9 °C
Kirchdorf leichter Schneefall −0,7 °C
Kössen leichter Schneefall −0,3 °C
Kufstein leichter Schneeregen 0,4 °C
Landeck leichter Schneeregen 1,1 °C
Lienz stark bewölkt 6,9 °C
Mayrhofen leichter Schneeregen 1,2 °C
Nauders stark bewölkt −1,8 °C
Neustift leichter Schneefall 0,5 °C
Obergurgl leichter Schneefall −6,0 °C
Patscherkofel leichter Schneefall −9,3 °C
Pitztaler Gletscher leichter Schneefall −12,9 °C
Prutz Schneefall 0,6 °C
Reutte leichter Schneefall −1,1 °C
Rinn stark bewölkt 1,3 °C
Schmirn stark bewölkt −0,9 °C
Seefeld leichter Schneefall −2,0 °C
Sillian stark bewölkt 4,1 °C
Söll leichter Schneefall −0,5 °C
St. Anton leichter Schneefall −2,8 °C
St. Jakob leichter Schneeschauer −1,5 °C
St. Leonhard/Pitztal stark bewölkt −2,8 °C
Steinach am Brenner stark bewölkt 0,9 °C
Tannheim Schneefall −2,2 °C
Umhausen leichter Schneeschauer 0,8 °C
Virgen stark bewölkt −0,7 °C