Steiermark

Messwert Donnerstag
27.07.
Freitag
28.07.
Samstag
29.07.
Sonntag
30.07.
Montag
31.07.
Prognose für Graz-Universität
leicht bewölkt
leicht bewölkt
leicht bewölkt
leicht bewölkt mit Gewitter
wolkenlos
Temperatur für Graz-Universität 13 °C / 23 °C 14 °C / 27 °C 16 °C / 27 °C 16 °C / 29 °C 17 °C / 32 °C
Prognose für Aigen im Ennstal
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt mit starkem Niederschlag
wolkenlos
leicht bewölkt
wolkenlos
Temperatur für Aigen im Ennstal 11 °C / 21 °C 12 °C / 23 °C 12 °C / 27 °C 14 °C / 27 °C 14 °C / 30 °C

Heute Nachmittag

Frisch. Insgesamt überwiegen die Wolken. Besonders in der nördlichen und westlichen Obersteiermark regnet es immer wieder. In der südlichen Steiermark kommt zwar zeitweise die Sonne hervor, mit einzelnen Regenschauer muss man aber auch hier rechnen. Im Süden bleibt der Wind schwach, sonst weht lebhafter bis starker Westwind. Höchsttemperaturen von Nord nach Süd zwischen 12 und 23 Grad.

Heute Abend, heute Nacht

Im Norden regnet es weiterhin und oft auch anhaltend. Vor allem vom Ausseer Land bis ins Gesäuse muss man mit großen Regenmengen rechnen. Im Süden gibt es dagegen nur einzelne Schauer. Stellenweise bleibt der Wind lebhaft. Die Temperaturen sinken auf 14 bis 9 Grad.

Morgen, Donnerstag

Wieder überwiegen die Wolken, zwischendurch kommt aber auch die Sonne durch, am öftesten im Süden. Am Vormittag regnet nach Norden und Osten zu noch zeitweise, dann lässt der Regen rasch nach und am Nachmittag bleibt es oft trocken. In der Obersteiermark weht lebhafter Nordwestwind, im Süden ist der Wind meist schwach bis mäßig. Die Temperaturen legen etwas zu, am Nachmittag hat es 18 bis 25 Grad, in 1500m Höhe um 12 Grad.

Übermorgen, Freitag

Zeitweise Sonne, aber immer noch nicht beständig. Sonnenschein und Wolken wechseln und es gehen ein paar Regenschauer nieder. Am ehesten trocken bleibt es ganz im Süden und Südosten. Die Temperaturen legen weiter zu auf 21 bis 29 Grad, am wärmsten dabei im Süden. In 1500m Höhe hat es um 15 Grad. Der Wind lässt deutlich nach, es weht mäßiger bis lebhafter Wind aus Südwest bis Nordwest.

Der weitere Trend

Am Samstag überwiegend sonnig und sehr warm, aber auch ein paar Wolkenfelder und vielleicht einzelne Wärmegewitter. Wenig Wind und 25 bis 30 Grad.

Am Sonntag wieder sehr warm, dazu teils sonnig, teils bewölkt und auch ein paar Regenschauer und Gewitter. Höchstwerte: 25 bis 30 Grad.

Am Montag mit Hochdruckeinfluss viel Sonnenschein, am Nachmittag nur einzelne Wärmegewitter. Heiß mit 28 bis 33 Grad.

Am Dienstag oft sonnig, nur geringe Gewitterwahrscheinlichkeit und große Hitze mit 32 bis 36 Grad.