Steiermark

Messwert Dienstag
24.01.
Mittwoch
25.01.
Donnerstag
26.01.
Freitag
27.01.
Samstag
28.01.
Prognose für Graz-Universität
neblig
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Graz-Universität −8 °C / 0 °C −10 °C / 1 °C −7 °C / 1 °C −9 °C / 0 °C −9 °C / 2 °C
Prognose für Aigen im Ennstal
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
wolkenlos
Temperatur für Aigen im Ennstal −14 °C / 0 °C −13 °C / −2 °C −10 °C / 0 °C −9 °C / 0 °C −10 °C / 3 °C

Heute, Montag

Mit Nebel, Hochnebel und Sonne geht es weiter. Einiges an Sonne gibt es in der westlichen Obersteiermark. In vielen Regionen werden die ersten Stunden allerdings trüb verlaufen. Zum Nachmittag hin sollte noch im Großteil der Steiermark die Sonne herauskommen. Streckenweise kann es aber im Osten und Süden auch trüb bleiben. Der Wind flaut auch auf den Bergen ab. Die Temperaturen erreichen minus 7 bis plus 4 Grad, bis zu plus 4 stellenweise im Salzkammergut. In 1500m hat es um 0 Grad.

Morgen, Dienstag

Verbreitet zäher Nebel und Hochnebel, der auf über 1000m reichen kann. Je weiter im Westen und je höher oben, umso eher Sonne. Wenig Wind und Dauerfrost mit höchstens minus 7 bis 0 Grad. In 1500m um minus 6 Grad.

Übermorgen, Mittwoch

Nach Westen zu scheint oft die Sonne, und auch in der Weststeiermark gibt es einige Sonnenstunden. In der Oststeiermark und im Süden hingegen muss man mit dichten Wolken und Nebelfeldern rechnen. Mäßiger Nordostwind und minus 5 bis plus 2 Grad, in 1500m um minus 4 Grad.

Der weitere Trend

Am Donnerstag nach Osten zu trüb, nach Westen zu sonnig. Mäßiger Südostwind und weniger kalt mit minus 3 bis plus 5 Grad.

Am Freitag in den höheren Lagen durchwegs sonnig. In den Niederungen anfangs jedoch streckenweise Nebel oder Hochnebel. Milder mit minus 2 bis plus 7 Grad.