Niederösterreich

Messwert Donnerstag
18.09.
Freitag
19.09.
Samstag
20.09.
Sonntag
21.09.
Montag
22.09.
Prognose für St. Pölten
wolkenlos
stark bewölkt
stark bewölkt mit Gewitter
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag
stark bewölkt
Temperatur für St. Pölten 11 °C / 23 °C 11 °C / 21 °C 12 °C / 23 °C 14 °C / 22 °C 13 °C / 18 °C
Prognose für Stift Zwettl
wolkenlos
leicht bewölkt
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
stark bewölkt
leicht bewölkt
Temperatur für Stift Zwettl 7 °C / 20 °C 7 °C / 21 °C 10 °C / 23 °C 11 °C / 21 °C 11 °C / 16 °C

Heute, Mittwoch

Zunächst gibt es stellenweise etwas Nebel oder Hochnebel, der sich aber recht bald auflöst. Dann scheint häufig die Sonne. Einige Wolken tauchen zeitweise vor allem im Semmering- Wechsel Gebiet, in der Buckligen Welt und im Wiener Becken auf. Es weht lebhafter, mitunter auch kräftiger Wind aus Ost bis Südost. Die Temperaturen erreichen 18 bis 23 Grad, im Mostviertel sind bis zu 25 Grad möglich. In 1500m hat es zu Mittag 10 bis 13 Grad.

Morgen, Donnerstag

In der Früh und am frühen Vormittag kann sich da und dort Nebel oder Hochnebel halten. Danach scheint in ganz Niederösterreich oft die Sonne, und es ziehen nur ein paar dünne Wolkenfelder durch. Der Südostwind legt noch etwas und wird vor allem in den östlichen Landesteilen zum Teil stark mit Böen bis etwa 60 km/h. Die höchsten Temperaturen liegen zwischen 18 und 25 Grad, in 1500m bei 11 bis 14 Grad, die höchsten Werte gibt es wieder im Mostviertel.

Übermorgen, Freitag

Anfangs gibt es wieder ein paar Nebel- und Hochnebelfelder, die sich recht bald auflösen. Dann ist es oft sonnig, auch wenn zeitweise dünne Wolken durchziehen. Ein paar dichtere Wolken könnten vorübergehend im Südosten auftauchen. Der Wind aus Ost bis Südost lässt nach, ist vom Leitha Gebirge bis ins Weinviertel aber noch zeitweise lebhaft. Noch etwas wärmer, die Temperaturen steigen auf 20 bis 26 Grad, in 1500m auf 16 Grad.

Der weitere Trend

Am Samstag wird es wieder warm, aber wechselhaft. Es zeigen sich mehr Wolken neben der Sonne und es entstehen ein paar Regenschauer und Gewitter. Teils lebhafter Westwind und spätsommerliche 19 bis 26 Grad am Nachmittag.

Am Sonntag erneut ein Mix aus Wolken, Sonne und ein paar Regenschauern. Etwas kühler mit 16 bis 22 Grad.

Am Montag dürfte es wechselhaft sein und noch etwas abkühlen, d.h. die Temperaturen bleiben meist unter 20 Grad.