Niederösterreich

Messwert Mittwoch
27.05.
Donnerstag
28.05.
Freitag
29.05.
Samstag
30.05.
Sonntag
31.05.
Prognose für St. Pölten
stark bewölkt
wolkenlos
wolkenlos
stark bewölkt mit Gewitter
leicht bewölkt
Temperatur für St. Pölten 8 °C / 15 °C 8 °C / 20 °C 9 °C / 24 °C 12 °C / 22 °C 11 °C / 22 °C
Prognose für Stift Zwettl
stark bewölkt
wolkenlos
wolkenlos
stark bewölkt mit leichtem Niederschlag und Gewitter
wolkenlos
Temperatur für Stift Zwettl 4 °C / 13 °C 3 °C / 18 °C 5 °C / 23 °C 8 °C / 21 °C 7 °C / 19 °C

Heute Nachmittag

Es bleibt meist dicht bewölkt, und zeitweise regnet es in ganz Niederösterreich. Mitunter kann es auch kräftig regnen und ganz im Osten sogar gewittrig werden. Die besten Chancen auf etwas Sonne gibt es am späten Nachmittag im Waldviertel. Es weht lebhafter bis starker Wind aus West bis Nord, und die höchsten Temperaturen liegen meist nur zwischen 12 und 18 Grad, in 1500m bei 6 Grad.

Heute Abend, heute Nacht

Der Regen klingt allmählich ab, und abseits der Berge beginnen die Wolken vermehrt aufzulockern. Der Nordwestwind bleibt vor allem nach Osten hin lebhaft bis kräftig, die Temperaturen sinken auf 11 bis 5 Grad.

Morgen, Mittwoch

In den Bergen halten sich oft noch dichte Wolken mit etwas Regen und ein paar Schneeflocken auf 1700 bis 1300m. Im übrigen Land scheint zumindest zeitweise die Sonne, wenn auch tagsüber noch einmal größere Quellwolken und einzelne Regenschauer entstehen. Der Wind aus West bis Nord wird vorübergehend noch stärker, speziell im Osten sind sogar stürmische Böen bis zu 80 km/h möglich. Die Temperaturen erreichen maximal 11 bis 17 Grad, in 1500m hat es um 3 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Trocken mit einer meist freundlichen Mischung aus Sonne und Wolken. Nur noch schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord und milder, die Temperaturen steigen auf 15 bis 21 Grad, in 1500m auf 8 Grad.

Der weitere Trend

Am Freitag fast frühsommerlich: zumindest zeitweise sonnig, mäßiger Wind meist aus südlicher Richtung, damit in den Bergen leicht föhnig. Am Nachmittag warm mit 19 bis 25 Grad.

Am Samstag wechselhaft mit Wolken, etwas Sonne und ein paar Regenschauern und einzelnen Gewittern, dabei auffrischender Westwind. Höchstwerte meist zwischen 16 und 22 Grad, zum Teil schwül.

Am Sonntag erneut wechselnd bewölkt, vor allem im Wald- und Mostviertel ein paar Schauer. Teils lebhafter Wind aus West bis Nordwestwind und wieder 16 bis 22 Grad.

Am Montag, zum Start in den Juni, oft sonnig, mäßiger bis lebhafter Wind aus Ost bis Süd und warm mit 20 bis 26 Grad.