5-Tage-Prognose Tirol

Innsbruck

Mi
21.2.
Do
22.2.
Fr
23.2.
Sa
24.2.
So
25.2.
stark bewölkt mit starkem Schneefall
bedeckt mit starkem Schneefall
leicht bewölkt
wolkenlos
leicht bewölkt
−3 °C
2 °C
−3 °C
0 °C
−4 °C
0 °C
−6 °C
5 °C
−6 °C
5 °C

Lienz

stark bewölkt
stark bewölkt
stark bewölkt mit starkem Schneefall
wolkenlos
leicht bewölkt
−6 °C
4 °C
−4 °C
3 °C
−5 °C
0 °C
−6 °C
0 °C
−8 °C
−2 °C

Heute, Dienstag

Wolken und Hochnebel überwiegen und stellenweise fallen schon bald ein paar Schneeflocken. Zumindest im Oberland reicht es aber noch für die eine oder andere Sonnenstunde. Am Abend und in der Nacht kann es dann überall ein bisschen schneien. Die Temperaturen sind winterlich, die Höchstwerte: minus 2 Grad im Außerfern bis plus 3 Grad im Inntal. In 2000m Höhe um minus 8 Grad.

Morgen, Mittwoch

Wechselhaft. In Nordtirol überwiegen die Wolken und ab und zu schneit es leicht, dazwischen kommt manchmal die Sonne heraus, länger im Oberland. In Osttirol scheint bei föhnigem Nordwind immer wieder die Sonne und es ist trocken. Die Temperaturen erreichen maximal minus 2 bis plus 4 Grad, die 4 im Lienzer Becken. In 2000m Höhe um minus 8 Grad.

Übermorgen, Donnerstag

Unbeständig und kalt. Die Wolken überwiegen und bringen ein bisschen Schneefall, besonders im Unterland und in Osttirol. Westlich von Innsbruck auch ein paar größere Sonnenfenster möglich und hier bleibt es bis auf leichte Schneeschauer trocken. Die Temperaturen kommen über minus 4 bis plus 1 Grad nicht hinaus. In 2000m um minus 10 Grad.

Der weitere Trend

Am Freitag wieder mehr Wolken als Sonne und einzelne Schneeschauer sind möglich. Zum Teil Dauerfrost, Höchstwerte: minus 3 bis plus 2 Grad.

Am Samstag eine Mischung aus Sonne und Wolken, es sollte aber trocken bleiben. Am Nachmittag: minus 2 bis plus 5 Grad.

Am Sonntag wechseln sonnige und bewölkte Phasen, anfangs kann sich streckenweise Hochnebel halten. Es beginnt wieder abzukühlen.